Please select your country / region

Close Window
GT
„GT SPORT“-Community
AT
Allgemeine Informationen

Kazunori Yamauchi mit dem Premio de Honor ausgezeichnet

„Hola, soy Kazunori Yamauchi. Es un honor para mí recibir este premio.“ Mit diesen Worten auf Spanisch nahm der CEO von Polyphony Digital und Designer der Gran-Turismo-Reihe letzten Freitagabend den „Ehrenpreis“ der Academia de las Artes y las Ciencias Interactivas entgegen.

Am Ende seiner kurzen Rede gestand Yamauchi-san, dass es das erste Mal gewesen war, dass er ein paar Worte in einer anderen Sprache gesagt hatte, was dem Publikum wirklich gefiel. Ort des Geschehens war die Gala „V Premios Nacionales a la Industria del Videojuego“ (Spanische Nationalpreise für die Spieleindustrie) im Kontext der Gamelab 2012, die in Barcelona stattfindet und an der Yamauchi-san teilnimmt: „Diesen Preis in einer Stadt wie Barcelona zu gewinnen, wo früher so talentierte Künstler wie Gaudí oder Picasso ihre Kunst ausstellten, bedeutet mir sehr viel“, sagte Yamauchi-san.

Die Gala wurde vom Showmaster Alex O'Doherty moderiert, verließ sich aber auch auf die virtuelle Präsenz des spanischen Bildungsministers José Ignacio Wert, der der gesamten spanischen Videospielindustrie dafür danken wollte, eine „exzellente Nische interessanter Arbeitsplätze in unserem Land“ geschaffen zu haben.