GT

Please select your country / region

Close Window
„GT SPORT“-Community
CHDE
Nach obenLive-BerichteNations CupManufacturer SeriesKalenderArchiv

Zurück zur Liste

WORLD TOUR
Aston Martin gewinnt die Manufacturer Series der „World Tour 2019 – Paris“!
1. World Tour 2019 – Paris
16.03.2019

Aston Martin gewinnt das Eröffnungsturnier der Series 2019

Die erste World Tour der Series 2019 findet vom 16. bis 17. März in Paris statt. Der Beginn der FIA Certified Gran Turismo Championships Series 2019 ist ein wichtiger Moment, der die Zukunft der Series definieren wird. Die Manufacturer Series, die am 16. stattfand, konnte das Team von Aston Martin (Christopher Marcell – USA, Thomas Compton-Mcpherson – Vereinigtes Königreich, Yoshiharu Imai – Japan) für sich entscheiden.

Insgesamt 36 Teilnehmer – in 3er-Teams auf 12 Hersteller verteilt – wurden anhand ihrer Ergebnisse im letztjährigen Weltfinale ausgewählt und in den Pavillon Gabriel, den Austragungsort der World Tour, eingeladen. Das „Manufacturer Series“-Turnier bestand aus insgesamt 4 Rennen: Die ersten 3 Rennen waren Einzelleistungen, während das Hauptrennen im Team gefahren wurde und doppelte Punkte gab.

Im Top-6-Qualifying legte Nicolás Rubilar (Chile) eine gute Leistung hin und BMW errang die Pole Position. Lexus schaffte es als letztjähriger Champion der Manufacturer Series nicht in die Top 6 und startete von der 9. Position.

Im Anschluss an das Ergebnis im Top-6-Qualifying erreichte BMW im ersten Rennen gleich einen Start-Ziel-Sieg. Im zweiten Rennen gewann der erste asiatische Champion Ryota Kokubun (Japan) mit seinem Nissan GT-R Gr.4. In diesem Rennen machte sich McPherson, der Fahrer für Aston Martin, die stärkere Leistung des V8 Vantage Gr.4 auf Geraden zunutze und arbeitete sich in einem unglaublichen Comeback vom 7. zum 2. Platz vor.

Im dritten Rennen nahm das Chaos seinen Lauf: Der erste europäische Champion Mikail Hizal (Deutschland) kam mit seinem Nissan von der Strecke ab. Aston Martin blieb in Führung und hielt reichlich Abstand zur Konkurrenz weiter hinten. In der letzten Schikane jedoch überholte Renault Sport schließlich Aston Martin und gewann das Rennen.

Mit Nissan auf Platz 1, Aston Martin auf Platz 2 und BMW auf Platz 3 der vorläufigen Rangliste wurde es Zeit, die Teams im letzten Langstreckenrennen über 17 Runden auf dem Grand-Prix-Layout des Circuit de Barcelona-Catalunya gegeneinander antreten zu lassen. Aston Martin fuhr nach dem 3. Platz im Weltfinale letztes Jahr ein fehlerfreies Rennen und gewann durch eine herausragende Teamleistung das Turnier.

Verfolgen Sie die Championships live unter „Gran Turismo LIVE“

Der Nations Cup findet am 17. März 2019 statt, dem letzten Tag der World Tour. Die Rennen werden live unter „Gran Turismo LIVE“ übertragen. Dank der Einführung des Teamradios können Sie sich auf ein noch realistischeres Rennerlebnis freuen!

Gran Turismo LIVE
World Tour 2019 – Paris
„World Tour 2019 – Paris“-Sonderseite
FIA Certified Gran Turismo Championships

World Tour 2019 – Paris
Rennergebnisse der Manufacturer Series

RANG HERSTELLER/FAHRER RENNEN 1 RENNEN 2 RENNEN 3 RENNEN 4 GESAMTPUNKTE
1 Aston Martin Christopher Marcell / Thomas Compton-Mcpherson / Yoshiharu Imai 4 10 10 24 48
2 Nissan Igor Fraga / Mikail Hizal / Ryota Kokubun 8 12 8 12 40
3 Porsche Thiago Gonzaga / Sérgio Fonseca / Tatsuya Sugawara 7 4 3 20 34
4 BMW Nicolás Rubilar / Mike Zocher / Yuta Tsunashima 12 8 0 6 26
5 Toyota Agustín Cajal / Rayan Derrouiche / Tomoaki Yamanaka 2 1 7 14 24
6 Mitsubishi Michael Avansino / James Adams / Shogo Yoshida 1 0 5 16 22
7 Mercedes-Benz Pedro Marzan / Edward Williams / Yusuke Nakao 5 7 2 8 22
8 Lexus Richard Castro / Vincent Rigaud / Kanata Kawakami 3 2 4 10 19
9 Subaru Joseph Lauro / Ilkka Koikkalainen / Takuma Miyazono 6 3 6 4 19
10 Renault Sport Facundo Dudulec / Coque López / David Dolinsky 0 5 12 0 17
11 Honda Diego Rubilar / Thomas Leonhart / Shunichi Arai 10 0 1 0 11
12 Chevrolet Fabian Portilla / Lewis Bentley / Yasushi Fujioka 0 6 0 2 8
Übersicht über die FIA Certified Gran Turismo Championships
Series 2019

Zurück zur Liste