GT

Please select your country / region

Close Window
„GT SPORT“-Community
DE
AlleInformationenSportmodusWartungAktualisierungTipps

Zurück zur Liste

INFORMATIONEN
Hinweis zur Änderung des Zeitplans der FIA Gran Turismo Championships (23. Februar)
19.02.2019

Beginnend mit Runde 8 der Saison 1 der „FIA Gran Turismo Championships“ Exhibition Series 2019, die für Samstag, 23. Februar geplant ist, ändert sich der Rennplan in den Regionen Europa/Naher Osten/Afrika sowie Nordamerika und Asien für die einzelnen Runden wie nachfolgend aufgeführt.

Mit dieser Aktualisierung ändert sich außerdem die Teilnehmerzahl für die Regionen Europa/Naher Osten/Afrika sowie Nordamerika und Asien.

■ Rennplan

Region Europa/Naher Osten/Afrika: (MEZ)
・Nations Cup (Startzeiten für alle Rennen an jedem Tag): 18:00 Uhr, 20:00 Uhr und 22:00 Uhr.
・Manufacturer Series (Startzeiten für alle Rennen an jedem Tag): 19:00 Uhr, 21:00 Uhr und 23:00 Uhr.

Region Nordamerika: (PST)
・Nations Cup (Startzeiten für alle Rennen an jedem Tag): 14:00 Uhr, 16:00 Uhr und 18:00 Uhr.
・Manufacturer Series (Startzeiten für alle Rennen an jedem Tag): 15:00 Uhr, 17:00 Uhr und 19:00 Uhr.

Region Asien: (JST)
・Nations Cup (Startzeiten für alle Rennen an jedem Tag): 20:00 Uhr, 22:00 Uhr und 24:00 Uhr.
・Manufacturer Series (Startzeiten für alle Rennen an jedem Tag): 21:00 Uhr, 23:00 Uhr und 01:00 Uhr.

■ Zeitplan für das „Top-16-Superstars“-Rennen

Aufgrund der obigen Änderungen im Zeitplan wird der Startzeitpunkt von Runde 10 des „Top-16-Superstars“-Rennens zur zweiten Startzeit des Tages verschoben. Der neue Zeitplan für die jeweiligen Regionen sieht so aus:

Region Europa/Naher Osten/Afrika: (MEZ)
 ・Nations Cup: 20:00 Uhr
 ・Manufacturer Series: 21:00 Uhr

Region Nordamerika: (PST)
 ・Nations Cup: 16:00 Uhr
 ・Manufacturer Series: 17:00 Uhr

Region Asien: (JST)
 ・Nations Cup: 22:00 Uhr
 ・Manufacturer Series: 23:00 Uhr

Außerdem ist eine Standardrennteilnahme für 10 Minuten nach dem „Top-16-Superstars“-Rennen eingeplant.

Vielen Dank für Ihre andauernde Unterstützung. Wir hoffen, dass Sie weiterhin viel Spaß mit Gran Turismo™ Sport haben werden!

Zurück zur Liste